Kanzlei

Kanzleigeschichte
Unsere Kanzlei kann auf eine lange, über einhundertjährige Geschichte als alteingesessenes Büro in Basel zurückblicken. Partner unserer Kanzlei haben lokale Betriebe aus Industrie und Dienstleistung beratend und prozessierend erfolgreich begleitet und als Verwaltungsräte mitgestaltet. Seit dem Jahr 1979 haben wir unsere Büroräumlichkeiten an der Lautengartenstrasse 7 in Basel. Namhafte Advokaten und Notare gaben und geben dem Büro seit Jahrzehnten ein prägendes Gesicht. Insbesondere unsere früheren Kollegen Dres. Haab sind auch der heutigen Generation als ausgewiesene Juristen bekannt. In der Anfangszeit stand das Zivilrecht im Vordergrund der prozessierenden und beratenden Tätigkeiten. Die Verbindung mit einer Vielzahl von Verwaltungsratsmandaten unserer Partner gab unserer Kanzlei seit Beginn eine klar wirtschaftsrechtliche Ausrichtung. Das Notariat, ein unentbehrlicher Bestandteil des gelebten Privatrechts, ergänzte die Palette der angebotenen Dienstleistungen seit jeher.

Kanzlei heute
Mit der fortlaufenden Diversifizierung des Rechts erweiterten sich auch die Fachkompetenzen der Partner in unserer Kanzlei. Unsere umfangreiche Palette an Dienstleistungen umfasst das Zivilrecht, das Verwaltungsrecht, insbesondere das Notariat, das Immobilienrecht, das Erbrecht, das Vertragsrecht, das Gesellschaftsrecht, das Strafrecht und das Schuldbetreibungs- und Konkursrecht. Seit einigen Jahren ebenfalls fixer Bestandteil des Dienstleistungsangebotes ist die Steuerberatung mit ausgewiesenen Steuerexperten, welche sich im nationalen und internationalen Steuerrecht, wie auch im Nach- und Strafsteuerrecht bestens auskennen. Zudem verfügen wir über Mietrechts- und Arbeitsrechtsspezialisten. Wir sind beratend tätig und vertreten unsere Klientschaft in Prozessen und Verwaltungsverfahren.

Bei unserer Tätigkeit messen wir einem unkomplizierten und offenen Empfang und der kompetenten, sorgfältigen und lösungsorientierten persönlichen Beratung unserer Klientschaft die grösste Bedeutung zu.